Film

Dreimal Kino-Vorfreude

Es gibt sie noch, die Filme, auf die ich wirklich und wahrhaftig vor mich hin hype - einfach, weil mich das Gesamtpaket schon so sehr anspricht, dass ich mir ziemlich sicher bin, das Ticketgeld nicht sinnlos rauszuwerfen.
Oder aber, wenn der Film hier in der üblen bayerischen Provinz im Familienkino nicht läuft, die DVD nicht sinnfrei zu kaufen. Drei Schmankerl (ich werde langsam wohl doch von diesem Dialekt assimiliert!) möchte ich euch dabei nicht vorenthalten.

Die Minions - Der Film
Wer "Ich - Einfach unverbesserlich" und den Nachfolger gesehen hat, kennt die heimlichen Stars der beiden Filme natürlich in- und auswendig. Die Minions sind die Helfer des Schurken-Helden Gru und zeichnen sich durch liebevolle Trotteligkeit und das Herz am rechten Fleck aus.
 
Und da die Minions das Herz der Fans im Sturm erobert haben, liegt natürlich auch ein Film über die gelben Jungs sehr nahe, alleine schon, um die Merchandise-Kuh noch kräftiger melken zu können. Ich steh' trotzdem auf die Minions und freue mich schon sehr auf den Film, der ab Juli 2015 in 3D im Kino erscheinen wird. Der Trailer verspricht jedenfalls schon wieder eine Menge guter Gags, welche passend zur Vorgeschichte der Minions natürlich auch ziemlich viele Katastrophen beinhalten ...

Trailer:


Iron Sky 2 - Nazis und Dinosaurier
Die Grundidee des ersten Teils - die Nazis haben sich auf den Mond zurückgezogen und sammeln dort ihre Kräfte, um in der Gegenwart mit Ufos über das von Sarah Palin beherrschte Amerika herzufallen - war ja schon krank genug, aber anscheinend gelingt es ihnen, das Ganze noch ein bisschen verrückter zu gestalten.
Nazis, Sarah Palin, die postatomare Apokalypse und Dinosaurier - auf DIE Begründung, wie das alles zusammen passen soll, bin ich wirklich gespannt und freue mich schon auf den abermals über Crowdfunding finanzierten Film. Hoffentlich machen sie es richtig und füllen den Film nicht nur mit aberwitzigen Gags an, sondern auch mit einer Message - denn das war imho schon eine der Stärken des ersten Teils. Leider gibt es noch kein Erscheinungsdatum bis auf ein ungefähres '2016', aber ich würde wetten, das erfährt man dann früh genug.

Trailer:

5 Zimmer, Küche Sarg - Vampir-WG ganz ohne Glitzern
Der Film ist schon erschienen, läuft hier aber nicht, deswegen wird mir wohl nur der Griff zur DVD bleiben - gespannt bin ich nach dem irrwitzigen Trailer aber auf jeden Fall darauf. Vier ausgesprochen unterschiedliche Vampire leben gemeinsam in einer Villa und müssen mit dem jeweiligen Lebensstil der anderen klarkommen. Und natürlich auch mit den Tücken der Moderne, denn die vier stammen aus sehr unterschiedlichen Epochen und haben sich mal mehr, mal weniger an die Gegenwart angepasst.
Eine Mischung aus Komödie, Dokumentarfilm und Vampirfilm - allein die Grundidee finde ich schon spaßig genug, dazu kommen noch die verrückten Charaktere und die schon im Trailer erkennbare Schauspielkunst. Vampirfilm mal anders, und hoffentlich tiefgründig-amüsant.

Trailer:

Und worauf freut ihr euch filmisch gesehen? Ich bin für neue Hinweise immer sehr offen :D

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

2 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

  1. Ich finde Nazis auf Dinosauriern war einfach die logische Fortsetzung der Geschehnisse rund um Iron Sky I. Und obwohl ich die Trashmassage des ersten Films sehr genossen habe, konnte er mich schlussendlich wenig überzeugen. Für mich also leider kein Freu-Film. In die Vampir-WG werde ich allerdings mal reinschauen ;) Mein großer Hinfieber-Film ist momentan wirklich kein Geheimtipp mit Star Wars VII...
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bei Iron Sky sehr viel und sehr herzlich gelacht - und ehrlich gesagt hatte ich auch nicht mehr erwartet als das. Dass dann doch ein paarmal Tiefgründigeres drin war, war eine angenehme Überraschung, in sofern auch die Freude auf Teil 2. Wenngleich das mit den Dinos wirklich ein kranker Gedanke ist ...:D
      Was Star Wars angeht .. da leiste ich mir noch vorsichtige Skepsis: Ich weiss noch gut, wie sehr ich mich auf Episode I gefreut hatte, dann nicht mehr so sehr auf Episode II und .. naja, vergessen wir's. :D Da hoffe ich eher, dass es nicht total grandios versaut wird ..

      Löschen

Powered by Blogger.