Cities: Skylines

Cities: Skylines - Es ist Winter in der City

Kaum dass man sich an das fröhliche Rotlicht- und Partygeblinker in der Stadt gewöhnt, die ersten Radwege gezogen und sich eine lustige Taxifahrt quer durch die Stadt gegönnt hat, wartet Paradox mit der Ankündigung für das nächste Addon für "Cities: Skylines" auf:
Dieses Mal geht es in winterliche Gefilde, inclusive Schneefall, Winteraktivitäten und eines neuen Fortbewegungsmittels, der Straßenbahn. Eigentlich kann ich es jetzt schon kaum erwarten, denn die Vorschaubilder im schicken Trailer-Video machen einfach Lust auf mehr - wie es wohl erst aussehen wird, wenn mein sündiges Vergügungsviertel in 'Freeville' mal ordentlich eingeschneit wird? Aber auch ganz normale Tage sehen dank Winterlandschaft einfach nur schön aus und laden zum sinnierenden Betrachten ein.

Sind das etwa ... Nordlichter?
Hier gibt es für euch neugierige Winterfreunde schonmal eine kleine Zusammenstellung der Neuerungen:
  • - Kosmetisches Wetter in Form von Regen und Nebel gibt es bei 'Snowfall' nun kostenlos für alle vorhandenen Maps, dazu für Käufer des Addons eine neue 'Winter'-Karte mit reichlich Schnee und den allen daraus resultierenden Herausforderungen
  • - Neue Optionen für die öffentlichen Verkehrsmittel - unter anderem die leichtere Verwaltung bestehender Linien - und Straßenbahnen, die sich viele Fans gewünscht haben
  • - Das Wetter beeinflusst nun die Bedürfnisse der Bürger - die Kälte lässt den Stromverbrauch ansteigen, bis es bessere Heizungsmöglichkeiten gibt
  • - Neben einem Winterdienst-Depot, welches dabei helfen soll, auch bei Schneefall die Straßen befahrbar zu halten, gibt es auch neue Optionen für die Instandhaltung der Straßen
  • - Neue Freizeit-Gebäude, die direkt an die Winterthematik gebunden sind, darf man bereits im Trailer bewundern - darf man die Bürger nun auch Schlittschuhfahren schicken?
  • - Neue Chirper-Tweets soll es auch geben (aber, mal ehrlich - wer mag den Chirper?)

"Schatz, heute fahr' ich mit dem Schneepflug zur Arbeit ..."

Gerade die Wetterauswirkungen auf den Verbrauch und die Notwendigkeit, die einmal gebauten Straßen auch schneefrei zu halten klingt für mich nach einem spannenden Spielinhalt, ganz zu schweigen von der Aussicht auf schicke neue Freizeitgebäude und einfach generell wunderbare Winterstimmung. Paradox hat zwar noch nicht verraten, wann genau dieses Addon erscheinen wird, aber klar ist für mich jetzt schon, dass ich es sehnsüchtig erwarten werde!

Noch nicht auf den Geschmack gekommen? Dann schaut euch mal den Trailer an:

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

0 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.