Media Monday

Media Monday #226

Endlich laufen wir wieder auf Winterzeit - ich bin echt kein Fan der Sommerzeit, weil ich mich da immer irgendwie aus dem allgemeinen Takt geraten fühle. Umso lieber präsentiere ich euch nun den ersten Media Monday des Medienjournals im Herbst dieses Jahres, der wieder 'right in time' geschrieben wurde. Ergänzungen im Lückentext sind wie immer fett und kursiv markiert.

1. Die Ankunft von Marty McFly am 21. Oktober 2015 hat sich vermutlich ein wenig anders gestaltet als im Film geplant. Zumindest sieht unsere Gegenwart doch recht anders aus als die damals im Film vorgestellte Zukunft. Ob ich von damals unbedingt in unsere Gegenwarts-Zukunft würde springen wollen, ist eine Frage, die ich nicht einmal beantworten kann.

Marty McFly und der 'Doc' mit einem der berühmtesten Autos der Welt
2. Dieter Bohlen hingegen braucht bitte nicht wieder zurückkommen, schließlich haben wir ihn in den letzten Jahren oft genug bei irgendwelchen "Super"-Show-Events in der deutschen Medienlandschaft erleben müssen. Beim Pop-Duo "Modern Talking" war er ja noch irgendwie zu ertragen, aber sobald dieser Mann den Mund für etwas anderes als Songtexte öffnet, greift bei mir der ultimative Wegzapp-Reflex.

3. Und als die Karten für den siebten Star Wars Film vorbestellbar waren, hat mich das auch als eingefleischten Star-Wars-Fan erstmal kalt gelassen. Von meinem überaus enttäuschten Hype auf "Episode I" habe ich mich bis heute nicht erholt.

4. Der Trailer nämlich sieht durchaus vielversprechend aus, aber das war bei "Episode I" auch der Fall, und was sich dann in diesem und den anderen beiden Folgefilmen entwickelt hat, darüber breite ich lieber einen gnädigen Mantel des Schweigens. Allein dieses absolut nervtötende  "Äni!" - "Padme!" - "Äni!" - "Padme!" hat mir die 'neuen' Filme dermaßen verdorben, dass ich sie mir nichtmal auf DVD angeschafft habe.

5. Viel mehr freue ich mich allerdings wie schon in der letzten Woche genannt, auf den neuen James-Bond-Film SPECTRE. Und natürlich auf "Pets", neben "Alles steht Kopf" und "Minions" der dritte Animationsfilm in diesem Jahr, den ich wirklich unbedingt sehen will.

Es wird spannend in Atlantic City - Nucky Thompson muss sich gegen seine Feinde zur Wehr setzen
6. Und dann wäre ja noch der Horroctober, der sich dem Ende zu neigen beginnt. Für Halloween gibt es ja schon seit gut einem Monat irgendwelches Zeug in den Supermärkten. Vermutlich muss man froh sein, dass es nicht so läuft wie bei all dem Weihnachtszeug, das schon seit September erhältlich ist - denn dann würde man irgendwann wohl nach Ostern die ersten Halloween-Süßigkeiten vorfinden ...

7. Zuletzt habe ich die ersten Folgen der zweiten Staffel von "Boardwalk Empire" gesehen und das war wie erhofft sehr spaßig, weil der werte Nucky Thompson erstmal damit klar kommen muss, dass sein kleines Imperium von allen Seiten unter Beschuss gerät. In der ersten Staffel hat man ihn ja als jemanden kennen gelernt, der so ziemlich alles unter Kontrolle hatte - zu sehen, was er aus ausweglosen Situationen macht, ist ungleich interessanter. Ich bin schon sehr gespannt, ob er sich gegen seine neue Konkurrenz durchsetzen kann ...

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

2 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

  1. Oh ja, SW I-III haben einige klaffende Wunden bei Filmfreunden hinterlassen. Vielleicht wirkt ja EP. VII als Painkiller? Zumindest kann Abrams stilsicherer als Lucas inszenieren und hat ein Gespür für Action. Zum Himmel stinkend dämlich kann das natürlich trotzdem alles noch werden - ich bin skeptisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schauen wir mal ... ich kann jedenfalls in den allgemeinen Hype noch nicht mit einstimmen. Hype ist generell nicht so meines, und nach den damaligen Enttäuschungen bin ich wirklich sehr vorsichtig. Und dieses seltsame Lichtschwert erst .. meine Güte, musste es ein 'Schwert' werden? Gruselig.

      Löschen

Powered by Blogger.