Galactic Living

SW:ToR - Es sith-weihnachtet sehr

Seit einiger Zeit ist es für die SW:ToR-Spieler möglich, sich für die Charaktere ein Zuhause anzuschaffen und es mit schicken Dekorationen auszustatten - und Bioware liefert fleißig neue Einrichtungsgegenstände nach, die zumeist in Kartellpaketen erhältlich sind. 
Manchmal hat man bei der Wundertüte Kartellpaket Glück, manchmal nicht - aber mit genug Credits in der Hand kann man die Dinge, die man nicht erhalten hat, auch noch im Galaktischen Handelsmarkt nachkaufen. Auch bei den Ruf-Fraktionen kann man inzwischen Deko erwerben - und EA wäre nicht EA, würde es nicht auch die Gelegenheit geben, bei den klassischen amerikanischen Feiertagen und Festen ordentlich abzusahnen.
Bioware hat auf dem SW:ToR-Instagram-Account schon eine Vorschau veröffentlicht, die mich einerseits vorfreudig jauchzen lässt - andererseits innerlich zucken, weil dann doch wieder zu viel amerikanisierter Kitsch dabei ist. Aber seht selbst:


Das Wampa-Fell (oder was auch immer das für ein Viech genau ist) wird sich hervorragend in einem meiner Strongholds machen, aber diese komischen Eisdinger im Hintergrund .. nunja, wer stellt sich sowas ins Wohnzimmer? Auch die Schneemaschine links scheint mir eher Gag-Charakter zu haben, der Schlitten geht so gar nicht. Diese Mega-Christbaumkugel an der Decke soll wohl eine neue Lampe sein, aber auch die ist mir viel zu amerikanisiert - ich schätze, für mich wird es am Ende wohl auf die eingetopften Büsche und das Fell hinauslaufen.

Irgendwie kann ich mit diesen ganzen Weihnachts-Sachen in den meisten Games nicht viel anfangen, das war schon bei WoW so, oder TSW. Vor allem, weil dann doch immer grün und dunkelrot als beherrschende Farben auftauchen und auf Teufel komm raus irgendwelche Weihnachtsmänner eingebaut werden, egal ob es Sinn macht oder zur Spielwelt passt oder eben nicht.
Aber hey: Es geht noch peinlicher - ganz ohne Feiertage. Im nächsten Kartellpaket, das für nächste Woche angekündigt wurde, soll es nun auch Frisuren erhältlich geben. 
Ich wollte ja schon immer mal eine Sith-Pippi-Langstrumpf spielen. Danke, Bioware, dass ich das nun endlich kann! :D Ernsthaft, was denken sich manche Entwickler nur bei sowas? Star Wars goes Babydoll? Wie wäre es mal mit ein paar neuen Frisuren für die Alienrassen? Denn bislang funktionieren die Langhaarfrisur, der lange Zopf und die irren Dreads nur für Menschen...

Bild- und Informationsquelle: Bioware SW:ToR -Instagram-Account

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

2 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

  1. Wahoo! Rindaan muss wohl mal zum Friseur... *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott :D ich nehm Dich nie wieder in irgendeinen Raid mit, wenn Du das machst!

      Löschen

Powered by Blogger.