Buch

Euer Vote zählt - die Skoutz-Award-Shortlist wartet


Dieses Jahr gibt's für alle Autoren des "Seelenfänger"-RPG-Anthologiebandes "Geisterland" Grund zur Freude, denn das gemeinsam geschriebene Werk hat den Sprung auf die Auswahl zur Shortlist des "Skoutz-Awards" geschafft. Dieser zeichnet seit 2016 alljährlich die bewegendsten Bücher aus, ganz egal, ob diese aus einem rennommierten Printverlag stammen oder von Selfpublishern auf den Markt gebracht wurden - für uns Autoren eine tolle Sache und Grund zum Stolz.

Auch meine Geschichte ist also mit unter den Nominierten - und da kommt ihr ins Spiel: wenn ihr der Anthologie und damit lauter spannenden Stories eine Chance geben wollt, wäre ein Vote für die Shortlist eine ganz tolle Sache.
Ihr müsst, um Dopplungen zu vermeiden, nur eure Email-Adresse angeben und auf den richtigen Eintrag clicken - für die Anthologie wäre das in der entsprechenden Kategorie "Geisterland: Geschichten aus der Welt der Seelenfänger (Hrsg. Köster/Skora)".

Hier geht's zum Voting - und vielen Dank schonmal im Voraus für eure Stimme :) ich hoffe, wir schaffen es in die Endauswahl und damit vielleicht auch auf's Siegertreppchen!

Über Nerd-Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

2 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

Datenschutz-Hinweis: Mit der Nutzung der Webdienst-Login-Möglichkeit zur Verwendung bei einem Kommentar werden die entsprechenden Daten an Blogger/Blogspot übertragen.
Hierbei werden die bei Loginverfahren üblichen Daten genutzt. Wer dies nicht möchte, kann die Möglichkeit nutzen, anonymisierte Kommentare ohne Datenübertragung zu schreiben. Wer seinen Kommentar löschen lassen möchte, möge dies bitte per Mail an die im Impressum genannte Adresse mitteilen.

Powered by Blogger.