Gaming

Sims 4-Challenge: Allein unter Kindern


Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung für euer Sims 4-Spiel? Wenn ihr das Addon "Elternfreuden" erworben habt, sind damit eine Menge neuer Spieloptionen beim Aufziehen einer fröhlichen Kinderschar hinzu gekommen. Ein Grund mehr, mit den Optionen dieses Addons eine neue Challenge auszurufen, die von meinem "Let's Play" inspiriert ist. Damals hatte ich mir kurz nach dem Erscheinen von "Elternfreuden" einen alleinerziehenden Vater und zwei Kleinkinder als Familie erstellt und bin ziemlich damit verzweifelt, diese aufzuziehen - und daraus entstand die Idee für eine eigene Challenge. 
Viel Spaß damit - und wenn ihr aus meiner "Allein unter Kindern" Challenge ein Let's Play oder eine Fotostory (oder ähnliches) macht, verlinkt mir das ruhig in den Kommentaren, das schaue ich mir immer gern an :)

Vorbereitungen
Bevor ihr mit dem Spielen der Challenge beginnt, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden, die Auswirkungen auf das künftige Spiel haben werden. Wichtig bei dieser Challenge ist, dass keine Cheats oder sonstige spielexterne Bedürfnisauffüller benutzt werden!
  • Erstellt euch eine neue Familie mit einem jungen Erwachsenen (Geschlecht ist euch überlassen) und zwei Kleinkindern, die Geschwister sind und bei denen der junge Erwachsene der Elternteil ist. 
  • Lasst diese Familie in eine bestehende Nachbarschaft in ein Haus einziehen, das nicht teurer sein darf als das Startbudget der Familie umfasst. Es muss neben Wohnzimmer, Küche und Bad auch ein separates Schlafzimmer für den Elternteil mit Doppelbett und ein Kinderzimmer mit zwei Kinderbetten und zwei Töpfchen vorhanden sein. (Eingerichtete Starterhäuser unter 20k Simoleons findet ihr hier in den Stilarten Oasis Springs, Willow Creek und Modern)
  • Wie weit ihr das Haus mittels Startbudget ausstattet und dekoriert, ist euch überlassen, allerdings darf das Startbudget nicht größer gecheatet werden. 
  • Folgende Grundstücksmerkmale dürfen NICHT gewählt werden: Wundermünzen, Gute Schulen, Kinderparadies, Mit Reinigungsservice, Wichtel
  • Die Challenge muss mit normaler Alterung gespielt werden, damit ein gewisser 'Stressfaktor' gewahrt bleibt. 
  • Während der Challenge dürfen Haushaltshelfer wie Babysitter, Putzfrau, Reparaturservice oder Butler nicht engagiert werden - selbst ist der Mann/die Frau!
  • Die Challenge gilt sofort als verloren, wenn ein Sozialarbeiter ein oder mehrere Kinder mitnimmt.
Erschweren könnt ihr euch die Challenge durch ein weiteres Kleinkind, erleichtern durch die Bestreben "Supermutter/Supervater", "Große glückliche Familie",  und durch Grundstücksmerkmale wie "Erdbebengebiet", "Heimgesucht", "Schmutzig", "Kobolde", "Verflucht", "Reparatur- und Pflegebedürftig" und "Böse Schwingungen" - ob ihr eine dieser Optionen wählt, ist euch überlassen.  



Phase Eins - Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr
Diese Phase dauert so lange an, wie die Kinder im Lebensstadium "Kleinkind" sind und umfasst das erste Erlernen nützlicher Fähigkeiten und das Hineinwachsen des Elternteils in die neue Rolle.
  • Der Elternteil darf keinen Job oder Nebenjob annehmen. Geld verdienen durch das Verkaufen von Ernten, Sammelobjekten, selbst hergestellten Gemälden, selbst geschriebenen Büchern oder ähnliches ist jedoch erlaubt.
  • Es dürfen keine weiteren Personen in das Haus einziehen.
  • Der Elternteil darf mit anderen Sims flirten oder techtelmechteln, aber noch keine feste Beziehung eingehen.
  • Der Elternteil muss am Ende der Kleinkind-Lebensphase mindestens Level 4 der Erziehungs-Fähigkeit erreicht haben.
  • Am Ende der Kleinkind-Lebensphase muss das Bonus-Merkmal "Glückliches Kleinkind" erreicht werden, das man erhält, wenn alle fünf Kleinkind-Fähigkeiten (Bewegung, Denken, Fantasie, Kommunikation und Töpfchen) mindestens auf Level 3 gesteigert wurden. 
  • Der Übergang von der Kleinkind- zur Kind-Lebensphase muss mindestens mit einem Geburtstagskuchen pro Kind gefeiert werden (Geburtstagsparty ist optional). 
Erschweren könnt ihr euch die Challenge dadurch, dass ihr versucht, alle Kleinkinder-Fähigkeiten zu maximieren und somit das Bonus-Merkmal "Musterhaftes Kleinkind" zu erhalten.

Phase Zwei - Neue Herausforderungen warten
Diese Phase umfasst das Lebensstadium "Kind" mit allen neuen Schwierigkeiten, die der Besuch der Schule und ein damit geregelter Tagesablauf mit sich bringen.
  • Der Elternteil darf nach wie vor keinen Job oder Nebenjob annehmen. Geldverdienen wie in Phase Eins ist jedoch erlaubt.
  • Es dürfen keine weiteren Personen im Haus einziehen.
  • Der Elternteil muss mindestens zwei Dates absolvieren.
  • Der Elternteil darf nun eine feste Beziehung bis hin zur Verlobung eingehen, der Lebenspartner darf jedoch noch nicht zur Familie ziehen. Am Ende der Kind-Lebensphase muss der Lebenspartner des Elternteils ein "Freund" der Kinder sein.
  • Der Elternteil muss am Ende der Kind-Lebensphase mindestens Level 7 der Erziehungs-Fähigkeit erreicht haben.
  • Die Kinder müssen am Ende der Kind-Lebensphase Einserschüler sein.
  • Von den drei für Kinder geeigneten Schulprojekte (Vulkan, Sonnensystem, Mittelalterliche Burg-Diorama) müssen mindestens zwei fertiggestellt während der Kind-Lebensphase worden sein (also eines je Kind). 
  • Keiner der Charakterwerte beider Kinder darf im maximal roten Bereich sein, wenn die Kind-Lebensphase endet (der maximal rote Bereich entsteht, wenn die negative Anzeige des Charakterwerts bis zum Ende gefüllt ist). 
  • Beim Ende der Kind-Lebensphase muss für jedes Kind eine Geburtstagsparty gefeiert werden.


Phase Drei - Kleine Kinder, kleine Probleme - große Kinder, große Probleme
Die Kinder sind auf dem Weg, selbst zu Erwachsenen zu werden - und auch für den Elternteil bleibt nun mehr Zeit, sich um das eigene Leben und eigene Bedürfnisse zu kümmern.
  • Der Elternteil darf nun einen Job annehmen, muss dies aber nicht tun. Wenn der Elternteil einen Job annimmt, darf er keine Nebenverdienste durch Verkauf von Sammelobjekten, Gemälden, Büchern, etc mehr erzielen, sondern muss sich auf das im Job verdiente Einkommen verlassen. Diese Regelung gilt auch für angeheiratete Lebenspartner des Elternteils.
  • Der Elternteil darf nun heiraten, der Partner darf in das Familienhaus mit einziehen. Bei einer Heirat muss eine Hochzeitsparty mit Teilnahme der Kinder gefeiert werden. 
  • Der Elternteil muss mindestens zwei Mal abends über vier Stunden lang ausgehen und Freunde treffen/feiern gehen.
  • Der Elternteil muss am Ende der Jugendlichen-Lebensphase die Fähigkeit "Erziehung" und eine weitere eurer Wahl maximiert haben.
  • Die beiden Jugendlichen müssen am Ende dieser Lebensphase Einserschüler sein.
  • Die beiden Jugendlichen müssen während dieser Lebensphase eine erste Liebe erlebt und ihren ersten Kuss erhalten haben.
  • Von den vier für Jugendliche geeigneten Schulprojekten (Elektrizitätsexperimente, Luftdruck-Raketentechnik, Robotertechnik, Konstruiere eine Brücke) müssen mindestens zwei fertiggestellt worden sein.
  • Am Ende der Jugendlichen-Lebensphase müssen beide Jugendlichen mindestens je zwei positive Merkmale durch Charakterwerte erhalten (beispielsweise "Gute Manieren" bei einem maximierten Manieren-Charakterwert).
Erschweren könnt ihr euch hier die Challenge dadurch, dass die Jugendlichen Nebenjobs annehmen oder ehrenamtliche Tätigkeiten ausüben, oder ihr versucht, bei vier Charakterwerten ein positives Merkmal zu erzielen. Erschwert wird die Challenge auch dadurch, wenn ihr darauf verzichtet, einen Lebenspartner für den Elternteil zu finden und dieser weiter ein alleinerziehender Sim ist.

Gewonnen habt ihr die Challenge, wenn ...
die beiden ursprünglichen Kleinkinder zu jungen Erwachsenen geworden sind und glücklich in ihr Leben starten können. Wenn ihr mit diesen Sims andere Challenges spielen wollt, solltet ihr gerade durch den Lernboost durch das Kleinkinder-Bonusmerkmal und die positiven Merkmale, welche aus den Charakterwerten gewonnen werden, einige Erleichterung finden. 

Ich hoffe, die Challenge bringt euch genauso gleichermaßen zum Lachen wie zum Verzweifeln - ich habe es sehr genossen, mit einem Dreipersonenhaushalt mit alleinerziehenden Sim zu spielen und dabei eine Menge neuer Erfahrungen im Spiel gemacht. Wenn ihr an der Challenge Spaß hattet oder sie sogar als Let's Play oder Fotostory verewigt habt, schickt mir gerne die Links, ich mache dafür dann mit Freuden ein bisschen Werbung. Und nun: viel Spaß und Erfolg beim Aufziehen eures Nachwuchses!
Andere Sims 4-Guides und Artikel findet ihr übrigens auf der Übersichtsseite zu Sims 4.

Über Nerd-Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

0 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz-Hinweis: Mit der Nutzung der Webdienst-Login-Möglichkeit zur Verwendung bei einem Kommentar werden die entsprechenden Daten an Blogger/Blogspot übertragen.
Hierbei werden die bei Loginverfahren üblichen Daten genutzt. Wer dies nicht möchte, kann die Möglichkeit nutzen, anonymisierte Kommentare ohne Datenübertragung zu schreiben. Wer seinen Kommentar löschen lassen möchte, möge dies bitte per Mail an die im Impressum genannte Adresse mitteilen.

Powered by Blogger.